Familie Grotelüschen beim Grillen

Herzlich Willkommen

Ich freue mich, dass Sie sich dafür interessieren, wer ich bin, was ich kann und wofür ich mich einsetze. Nutzen Sie gerne die folgenden Informationen und machen sich ein Bild von mir.

Gute Politik zu gestalten gelingt nur, wenn der Mensch in den Mittelpunkt gerückt wird. Gerade deshalb ist mir der persönliche Kontakt zu Ihnen so wichtig. Melden Sie sich doch einfach bei mir. 

Ich kümmere mich. Aktuelles über meine Arbeit für Sie 

Täglich bin ich im Wahlkreis unterwegs. Ich höre zu, erfahre Neues und bin mit Ihnen gemeinsam an Themen dran.

Sonntag, 23. September 2018

Eingeladen zum Kaffeetrinken mit klassischem Butterkuchen, von syrischen Frauen gebacken. Der DRK in Delmenhorst mit Zinab, Ilda und Ute Meyerdierks bieten seit 2 Jahren einmal in der Woche für 3 Stunden einen Nachmittag für über 20 syrische und afghanische Flüchtlingsfrauen an. Deutsch lernen für Alltagssituationen wie Busfahren, den Arztbesuch oder gemeinsame Unternehmungen wie der Besuch in der Bibliothek oder einer Apotheke, im Kindergarten und vieles mehr schafft Vertrauen und hilft den Frauen sich bei uns zurecht zu finden bzw. eigenständig zu agieren. Ein tolles Projekt, das aus Bundesmitteln unterstützt wird! #fueruns Ilda Grüttner Zinab Seto ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Eingeladen zum Kaffeetrinken mit klassischem Butterkuchen, von syrischen Frauen gebacken. Der DRK in Delmenhorst mit Zinab, Ilda und Ute Meyerdierks bieten seit 2 Jahren einmal in der Woche für 3 Stunden einen Nachmittag für über 20 syrische und afghanische Flüchtlingsfrauen an. Deutsch lernen für Alltagssituationen wie Busfahren, den Arztbesuch oder gemeinsame Unternehmungen wie der Besuch in der Bibliothek oder einer Apotheke, im Kindergarten und vieles mehr schafft Vertrauen und hilft den Frauen sich bei uns zurecht zu finden bzw. eigenständig zu agieren. Ein tolles Projekt, das aus Bundesmitteln unterstützt wird! #fueruns Ilda Grüttner Zinab SetoImage attachmentImage attachment

 

Auf Facebook kommentieren

Klasse Ilda! 😘

Samstag, 22. September 2018

Dank VerA haben Jan Niklas Rolfes und Wajih Altouma, trotz unterschiedlicher Probleme, ihre Lehre erfolgreich beendet. Hinter diesem, vom Bund geförderten Programm steht ein klasse Projekt! Mit sogenannten Senior-Experten, die die Jugendlichen im Tandem, mit Wissen und Lebenserfahrung begleiten, wird der Abbruch der Lehre bei Auszubildenden verhindert und das mit bundesweit 80 % Erfolgsquote! Auch in meinem Wahlkreis ist das Netzwerk, dass von Josef Stukenborg geleitet wird, ehrenamtlich! und kostenlos! aktiv. Ein wichtiger Beitrag zur Fachkräftesicherung.
PS. Wer helfen will oder Hilfe braucht, wendet sich an Herrn Stukenborg oder zentral an VerA in Bonn www.vera.ses-bonn.de #fueruns
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Dank VerA haben Jan Niklas Rolfes und Wajih Altouma, trotz unterschiedlicher Probleme, ihre Lehre erfolgreich  beendet. Hinter diesem, vom Bund geförderten Programm steht ein klasse Projekt! Mit sogenannten Senior-Experten, die die Jugendlichen im Tandem, mit Wissen und Lebenserfahrung begleiten, wird der Abbruch der Lehre bei Auszubildenden verhindert und das mit bundesweit 80 % Erfolgsquote! Auch in meinem Wahlkreis ist das Netzwerk, dass von Josef Stukenborg geleitet wird, ehrenamtlich! und kostenlos! aktiv. Ein wichtiger Beitrag zur Fachkräftesicherung. 
PS. Wer helfen will oder Hilfe braucht, wendet sich an Herrn Stukenborg oder zentral an VerA in Bonn www.vera.ses-bonn.de #fuerunsImage attachmentImage attachment

Donnerstag, 20. September 2018

Na super! 😡Jetzt kommt auf meine Einladung der Staatssekretär Dr. Peter Tauber nach Delmenhorst und ich bleibe zwei Stunden, vor der Raststätte Wildeshausen in einer Vollsperrung auf der Autobahn stecken. Die öffentliche Veranstaltung der CDU Delmenhorst war damit unerreichbar. Ein kleiner Trost ist, dass ich bereits gestern vormittag mit ihm beim Logistikbataillon 161 zu Besuch war. Neben interessanten Gesprächen stand auch der Eintrag ins „Gästebuch“ an. #fueruns #bundeswehr ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Na super! 😡Jetzt kommt auf meine Einladung der Staatssekretär Dr. Peter Tauber nach Delmenhorst und ich bleibe zwei Stunden, vor der Raststätte Wildeshausen in einer Vollsperrung auf der Autobahn stecken. Die öffentliche Veranstaltung der CDU Delmenhorst war damit unerreichbar. Ein kleiner Trost ist, dass ich bereits gestern vormittag mit ihm beim Logistikbataillon 161 zu Besuch war. Neben interessanten Gesprächen stand auch der Eintrag ins „Gästebuch“ an. #fueruns  #bundeswehrImage attachment

 

Auf Facebook kommentieren

Momentan eine Katastrophe auf den Autobahnen!

Ach... sei glücklich dass du nicht vorne im Stau stehst... aua

Schade aber kann man leider nicht ändern. So können wir sagen dass wir es wiederholen müssen 🤭